SAAB - alles, außer gewöhnlich!

Wir freuen uns über Deinen Besuch!

Saab 96 V4 und Volvo PV 544 in der Motor Klassik 12/2016

Die aktuelle Motor Klassik 12/2016 bringt einen Artikel über 8 Seiten mit einem Fahrbericht zu Saab 96 V4 und Volvo PV 544 (Redakteur Dirk Jahoe, Fotos von Achim Hartmann).

Liebe Grüße, Erich


Saab Raritäten in der Auto Bild Klassik

Die aktuelle Auto Bild Klassik bringt einen Artikel über rare und individualisierte Saab Modelle.

Eine Vorbesprechung des Beitrages findet Ihr hier: 

saabblog.net/2016/09/01/saab-saab-saab-12-seiten-in-der-autobild-klassik/

herzliche Saab >Grüße

Gerald


Filmtipp mit Saab-Beteiligung: Kill Billy

Wir hätten neuerlich einen Filmtipp mit einem Saab 900 in einer "Nebenrolle". Am 24.6.2016 startet der Film "Kill Billy" des norwegischen Filmemachers Gunnar Vikene in unseren Kinos.

Der Film erzählt die Geschichte eines norwegischen Möbelhändlers, dessen Lebenswerk durch die Eröffnung einer IKEA-Filiale neben seinem Möbelgeschäft zerstört wird. Er verliert nicht nur sein Geschäft, sondern auch sein Haus an die Bank und sinnt nach Rache. Er hat nur mehr ein Ziel: die Entführung des IKEA-Gründers. Der Plan gelingt entgegen aller Erwartungen, die Aktion nimmt aber eine unerwartet tragisch-komische Wendung ...

Mit diesem Link findet ihr weiter Informationen zum Film und einen Trailer:

http://www.filmladen.at/film/kill-billy/

Liebe Grüße, Erich


NEVS stellt Bemühungen um Verwendung der Marke SAAB ein

Am 21.6.2016 erreichte uns eine Presseaussendung von NEVS aus Trollhättan, dass man die Bemühungen, Saab als Marke für die Unternehmensprodukte zu verwenden, am Dienstag nun endgültig eingestellt habe. gab am Dienstag offiziell den Versuch auf, die Marke für sein geplantes E-Auto zu benutzen. - derstandard.at/2000039514841/Automarke-Saab-ist-Geschichte gab am Dienstag offiziell den Versuch auf, die Marke für sein geplantes E-Auto zu benutzen. - derstandard.at/2000039514841/Automarke-Saab-ist-Geschicht

NEVS wird als eigene Markenidentität für alle Produkte des Unternehmens etabliert werden. Das  auf Basis des Saab 9-3 entwickelte Elektrofahrzeug wird 2017 bereits unter der Marke NEVS auf den Markt kommen. 

Liebe Grüße, Erich


Einladung zur Saab Club Österreich Jubiläumsausfahrt

Liebe Club Kolleginnen und Club Kollegen!

Der Saab Club Österreich wurde im Jahr 1986 gegründet – damals noch als Saab-Club Wien - Das 30jährige Bestandsjubiläum wollen wir gebührend feiern!


Wir laden alle Mitglieder sehr herzlich zur

Saab Club Österreich Jubiläumsausfahrt
vom 9. bis 11. September 2016

ein. Sie führt uns nach Oberösterreich, genauer gesagt, ins reizvolle Salzkammergut rund um Bad Ischl. 

Weitere Informationen, wie Ausschreibungsunterlagen und Nennformular findet ihr im Eventbereich.

Liebe Grüße, Erich


Einladung - 2. Saab Freunde Treffen bei Helmuth Jellasitz

Helmuth Jellasitz lädt heuer zum 2. Saab Freunde Treffen nach Leopoldsdorf bei Wien ein. Im Vorjahr folgten mehr als 50 SAAB-Freunde seiner Einladung.

Termin: Samstag, 30. April 2016, ab 11 Uhr Vormittag

Ort: Arbeitergasse 27, 2333 Leopoldsdorf

Der Spengler- und Lackierfachbetrieb liegt direkt an der S1-Ausfahrt Leopoldsdorf.

Die Beziehung zu unserer Lieblingsmarke im Firmenlogo ist nicht zu übersehen. Hier sind Spezialisten mit langjähriger SAAB-Erfahrung am Werk.

Wann immer ein Saab mal eine kleine oder größere Blech- oder Lackierarbeit nötig hat, hier ist man in besten Händen! Natürlich gilt das auch für alle anderen Marken.

Liebe Grüße, Erich


NEVS Elektroauto produktionsbereit

Auf SaabBlog.net berichtet Tom Positives aus Trollhättan. NEVS meldete am Freitag, dem 8.4.2016, das erste NEVS Elektroauto für China sei bereit zur Produktion. Bei technischen Daten ist NEVS sehr zurückhaltend. Eine Reichweite von 250 Kilometer ist angeblich garantiert, mehr Details kommuniziert man nicht. Auch der künftige Markennamen, unter dem das neue Fahrzeug zu kaufen sein wird, bleibt vorerst ein Geheimnis. Produktion und Auslieferung sollen 2017 starten, wodurch neue Arbeitsplätze in Trollhättan entstehen werden.

Hier der Link auf den Artikel im SaabBlog.net

Liebe Grüße, Erich


EIN MANN NAMENS OVE startet heute in den österreichischen Kinos

Es handelt sich dabei um die Verfilmung eines schwedischen Romans, der im In- und Ausland ein Bestseller wurde und von dem bereits 100.000ende Exemplare verkauft wurden.

Warum ist dieser Film für SAABisti interessant? Weil die Hauptfigur des Films, Ove, einen SAAB 92 fährt.

Hier ist als kleiner Vorgeschmack ein Link zum Filmtrailer, in dem auch der SAAB vorkommt:

https://www.youtube.com/watch?v=5sV-V626b_8

Weiterlesen

SAAB Toppola Inside

Die Toppola war eine kleine Wohnkabine für Schrägheck-Limousinen.

Die Toppola konnte in den Ladebereich des Fahrzeug eingesetzt werden, nachdem die Heckklappe entfernt worden war. Sie bot auf relativ preisgünstige Weise die Möglichkeit einen PKW in ein „Wohnmobil“ zu verwandeln. Der Einbau der etwa 115 kg schweren Toppola dauerte für erfahrene Benutzer weniger als eine halbe Stunde.

Trotz ihres geringen Außenmaßes bot sie eine Schlafmöglichkeit von etwa 1,7 mal 2,0 Meter. Der Schlaf-Alkoven ragte etwa bis zum Beginn der Frontscheibe an der Motorhaube des Fahrzeugs. Bei 2 Meter Innenhöhe konnte man bequem in der Wohnkabine stehen. Selbst der Einbau einer Küche oder einer Heizung war möglich.

Ursprünglich wurde die Toppola für den SAAB 99 gefertigt, später folgten passende Modelle für den SAAB 900, SAAB 9000 und den Saab 9-3.

Hersteller war die schwedische Firma Scando. Diese hat die Produktion der Toppola zum Jahr 2006 eingestellt.

Hier ein Link auf eine Panorama-Innenansicht der Toppola von deutschen SAAB-Freunden.


Saab 92 - Schwedens Urmeter

Mit diesem Titel präsentiert "heise AUTOS" in heise online am 6. April 2016 einen interessanten und liebevoll gestalteten Artikel über die Geschichte des SAAB 92.

Danke an unsere deutschen Freunde für diesen Link:

http://www.heise.de/autos/artikel/Der-Saab-92-Schwedens-Urmeter-3163689.html


Saab 99 "Blue Spirit" von Leif Mellberg

Über die Geschmackssicherheit des Endproduktes mag man ja getrost geteilter Meinung sein, das "Making Of" jedenfalls ist ein wahrer Augenschmaus sowohl für Selbstschrauber wie auch für Freunde des Außergewühnlichen...

www.youtube.com/watch

liebe Grüße

Gerald


Saab Werterhaltungswochen 2016

Eben hereingekommen ein Mail vom Saab Service Club mit einem Angebot für alle Saab 9-3 (Baujahr 1998-2012) und Saab 9-5 (Baujahr 1998-2010).

Passend zum olympischen Jahr bieten die teilnehmenden Saab Service Partner für die gängisten Saab Modelle 3 verschiedene, aufeinander aufbauende Pakete in 

- Bronze - für neue Schönheit und Glanz, 

- Silber   - für nachhaltige Fahrstabilität,

- Gold    - für langfristigen Fahrkomfort.

Für Informationen zu den Paketinhalten bitte auf das jeweilige Saab Modell klicken, die Angebote gelten bis zum 31.5.2016:

Saab 9-3 (Baujahr 1998-2003)
Saab 9-3 (Baujahr 2003-2012)
Saab 9-5 (Baujahr 1998-2010)


Die exklusiven Werterhaltungspakete gibt es bei allen teilnehmenden Saab Service Centern zu attraktiven Festpreisen.

Orio beschreitet mit dieser Aktion neue Wege. Bisher bekamen wir als Saab-FahrerInnen zweimal pro Jahr Post von den Saab Partnern. Das ist zum Teil Vergangenheit. Die aktuelle Kampagne läuft primär über das Web, bei den teilnehmenden Händlern gibt es Prospekte für die Kunden und Poster für den Showroom. Nur noch einige Partner schreiben ihre Kunden direkt an.


Liebe Grüße, Erich


Knuth - Eine Auto Biografie - Literatur für Freunde des SAAB 96

Auf saabblog.net gab es am 26.2.2016 einen Beitrag, der auf außergewähnliche SAAB Literatur aufmerksam machte:

Detlef Zielke (Inhaber von SAAB - VOLVO Service Zielke in Lübeck) erzählt in seinem Buch die Geschichte eines SAAB 96, der am Ende seines Autolebens angekommen auf einem Schrottplatz steht. Knuth, so heißt der 96er, zieht Tim, der eigentlich nur einen Teil des 96 demontieren möchte, in seinen Bann. Es entwickelt sich eine Freundschaft ... Wird Knuth vor der Schrottpresse bewahrt werden?

Wer gern liest, Interesse an SAAB hat, und keine schwere Kost erwartet, findet hier humorvolle Belletristik.

Das Buch „Knuth – Eine Auto Biografie“ (126 Seiten) kann im Autohaus Zielke in Lübeck bestellt werden, es kostet € 4,90 zuzüglich Versandkosten.

Liebe Grüße, Erich


Saab Club trauert um Peter Reisenberger

Am 20. Jänner erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser Club-Kollege und Vizebürgermeister von Altmünster, Peter Reisenberger, am 15. Jänner in Norwegen tödlich verunglückt ist.

Unser ganzes Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Freunden.


Im Saab 9³ zum Aralsee

Vier Wochen quer durch Russland und Kasachstan... Da denkt man gleich an Land Rover oder noch stilvoller: Lada Tajga...

Es geht auch anders: Wie eine solche Reise in einem Saab 9³I verläuft, könnt Ihr in der der aktuellen Youngtimer Ausgabe 1/2016 auf den Seiten 40 - 45 nachlesen.

Abenteuer im Kopf!

liebe Saab Grüße Gerald


ein kurzer Beitrag zum Ursaab

oldtimer-tv.com/oldtimer/DE/oldtimer/index.php

liebe Grüße Gerald


Kennzeichenhalter

Liebe Clubfreunde!

Es gibt noch einige Garnituren Kennzeichenhalter mit dem Saab Club Logo.

Im Design entsprechen sie weitestgehend den alten, nur der Verschluss ist kein Drehmechanismus mehr, sondern zwei Klipse an der Unterseite, die nach oben geschoben werden.

Der Preis bleibt selbstverständlich unverändert bei 10,- € für die Garnitur.

liebe Grüße Gerald


alle Älteren Beiträge findet Ihr ab sofort im ARCHIV

Das Archiv könnt Ihr über den Button ganz rechts oben oder ggf. unter www.saab-club.at/pages/archiv.php aufrufen.

liebe Grüße

Gerald


saabsunited.com Newsfeed



Saab-Club Österreich - info(at)saab-club.at